Allgemein Beiträge Pressemitteilung

Presseeinladung: Aktionswochenende bedingungsloses Grundeinkommen

Mit einem Aktionswochenende macht die Piratenpartei Niedersachsen am 17. und 18. August auf ihre Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen aufmerksam. Am 17. August findet der Aktionstag BGE statt, bei dem die Piraten in verschiedenen niedersächsischen Städten mit Infoständen und Aktionen über das Bedingungslose Grundeinkommen aufklären.

Den Höhepunkt des Wochenendes bildet am 18. August ab 16 Uhr eine Open-Air-Podiumsdiskussion zum Thema „Brauchen wir ein Grundeinkommen?“ auf den Hochzeitshausterrassen in Hameln am Pferdemarkt. Teilnehmer der Diskussion sind Felix Coeln, Vorstandsmitglied der Kölner Initiative Grundeinkommen e.V. [1], die BGE-Aktivistin Susanne Wiest [2], Joachim von Kaufmann von Attac [3] und Fabian Elfeld, Geschäftsführer von Teraske Ortho Reha GmbH & Co. KG [4], der den Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BVMV) [5] vertritt.

Der Veranstaltungsort ist überdacht und die Diskussion findet bei jedem Wetter statt. Vertreter der Medien bitten wir, sich bis zum 12. August 2013 online beim Presseteam Niedersachsen anzumelden [6]. Sofern Sie technische Unterstützung benötigen, bitten wir um schriftliche Mitteilung. Falls Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen das Presseteam auch telefonisch unter der Nummer +49 (0) 5121 69 810 810 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Susann Flegel

Quellen: