Uns steht die Scheiße bis zum Hals und das nicht erst seit dem verregneten Herbst. Mit den Gülleüberschüssen aus niedersächsischer Intensivhaltung können ganze 100 000 ha Land gedüngt werden, so die Anpreisung der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin Frau Otte-Kinast. [1] Gülle exportieren – eine super Idee! Am besten die Niederländer fragen, vielleicht nehmen die etwas zurück! Nein? Dann fahren die Gülletanklaster einfach durch bis Rotterdam und füllen gelöschte Öltanker aus Nigeria wie...
Weiterlesen

 

Zukünftig werden nur noch Journalisten, die Mitglied bestimmter Medienverbände sind, den bundeseinheitlichen Presseausweis erhalten können. Einen Beschluss der Innenministerkonferenz gab der niedersä...
Weiterlesen

 

Die Weichen für die vollständige Überwachung aller Einwohner Niedersachsens wurden mit der regierungsseitigen Einbringung der Drucksache 35/18 in der Sitzung des Landtages am 14.12.17 gestellt. [1] ...
Weiterlesen

 

Der Landesvorstand der Piratenpartei Niedersachsen verurteilt aufs Schärfste den unverhältnismäßigen Einsatz von 25 vermummten, behelmten und bewaffneten BFE-Polizeibeamten in der Wohnung unseres ...
Weiterlesen

 

Hallo, hier ist sie, die zehnte und letzte Ausgabe 2017 des Newsletters der Piraten Niedersachsen. Aktuell ging er an 263 Mitglieder direkt und ist nun auch über unsere Website zu lesen. Wir hoffen...
Weiterlesen