Aktuelles Newsletter

Newsletter November 2015

Hallo Pirat,

hier ist sie, die elfte Ausgabe 2015 des Newsletters der Piraten Niedersachsen. Wir hoffen, sie gefällt dir. Aktuell geht er an 370 Mitglieder direkt und ist mit ein wenig Verspätung nun auch über unsere Website zu lesen. Neu ist die Rubrik “Aus den Kreisverbänden”, die immer dann Inhalte trägt, wenn dort Mitgliederversammlungen, Aufstellungsversammlungen oder Aktionen stattfinden, die der Redaktion früh genug bekannt gegeben werden.

1. Aus Europa

Das gekippte Save Habour-Abkommen, der VW-Abgasskandal und insbesondere der leider verlorene Kampf um die Netzneutralität, das waren die bestimmenden Themen von Julia Reda im Europäischen Parlament. Alles zu Julias Arbeit nach wie vor unter https://juliareda.eu/de/

Eingebetteter Bild-Link

2. Aus dem Bundesverband

Das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung, gegen das die Piratenpartei klagen wird, war eines der bestimmenden Themen unter https://www.piratenpartei.de/ . Aber auch die StoppTTIP-Demo am 10.10. in Berlin mit über 250.000 Teilnehmern wurde aufgegriffen. Rund 20 Piraten aus Niedersachsen waren daran beteiligt https://www.piraten-nds.de/2015/10/11/piraten-bei-der-ttip-demo-in-berlin/ Dafür wird um Spenden gebeten https://spenden.piratenpartei.de/

In den letzten Tagen rückte auch dort das Thema “Netzneutralität” in den Mittelpunkt. Die Befürchtungen, jetzt würde der 2-Klassen-Gesellschaft im Netz Tür und Tor geöffnet, scheint Realität zu werden. http://www.telekom.com/medien/managementzursache/291708

Selten wurden zusammen mit der neuen Asylgesetzgebung auf Bundes- und Europaebene so viele Gesetze beschlossen, die gegen die politischen Ziele der Piraten verstießen. Und immer mehr Menschen sehen die Situation in Deutschland so wie wir. Zeig ihnen, dass wir diejenigen sind, die für eine umfassende Wende in der politischen Ausrichtung dieses Landes stehen.

Die Piraten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz benötigen dringend Unterstützung beim Unterschriftensammeln zur Zulassung zur Landtagswahl. Kontaktdaten und Informationen dazu unter https://team_polgf.piratenpad.de/2015-09-30-Teammumble ab Zeile 65. Wie schon bei Hamburg und Bremen übernimmt der Landesvorstand die Fahrtkosten bis zur Ausschöpfung des zur Verfügung stehenden Budgets bei vorheriger Anmeldung unter vorstand@piraten-nds.de mit Bezug auf #25998

3. Aus dem Landesverband

In der ersten November-Woche, genauer gesagt vom 31.10. – 08.11., wurden in Braunschweig, Hameln, Hannover, Norden und Wolfsburg Veranstaltungen im Rahmen der Themenwoche zu OpenAntrag https://wiki.piratenpartei.de/Themenwoche_openantrag durchgeführt.

https://www.piratenpartei-leverkusen.de/wp-content/uploads/2013/12/openantrag.jpgIn Kürze werden alle Piraten in Niedersachsen, die der Teilnahme an Umfragen zugestimmt haben, einen Link bekommen, mit dem sie anonymisiert ihre Bereitschaft zur Kandidatur für die Kommunalwahlen am 11.09.2016 darstellen können. An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass für Gebiete, in denen kein Kreisverband existiert, die Aufstellung von Kandidaten durch eine Landesmitgliederversammlung im Frühjahr erfolgen wird. Termin und Ort dafür stehen allerdings noch nicht fest. Bitte überprüfe anhand des unten stehenden Links zu Deinen Einstellungen, ob Du auch für die Teilnahme an Umfragen angemeldet bist.

Dies empfiehlt sich auch, weil in nächster Zeit der Startschuss zum Ständigen Mitgliederentscheid Niedersachsen (SME) fällt. Die letzten Vorbereitungen werden gerade abgeschlossen. Noch in diesem Jahr soll wohl der erste Pre-Test starten.

3.1 Aus den Kreisverbänden

Die Mitgliederversammlung des KV Nordost findet am Sonntag, den 21.11.2015 um 10.30 Uhr statt. Die Akkreditierung beginnt um 10.00 Uhr. Weitere Infos dazu unter http://wiki.piratenpartei.de/NDS:Nordost/mv151/

4. Wanted – Dein Landesverband braucht Dich!!!

Diverse Bereiche der Sammlung von Programmideen aus mehrheitlich anderen Landesverbänden warten noch auf eine Bearbeitung. Eine Auflistung hierzu findest du unter https://nds.piratenpad.de/IdeensammlungWP2018 Wie es ablaufen sollte, findest du unter https://nds.piratenpad.de/IdeensammlungWP2018-Einladung

Nach wie vor laufen die zwei Ausschreibungen zur Kommunalwahl 2016. Gesucht werden ein Koordinator einer zu schaffenden AG Wahlkampf und ein Designer für Materialien jeglicher Art. Die Frist zur Bewerbung endet am 30.11. https://portal.piraten-nds.de/category/ausschreibungen/

5. Fomalfoo (besonders wichtig für alle, die noch einen Beitragsrückstand haben)

Mit Stand vom 24.10. haben leider lediglich 45 % aller Mitglieder in Niedersachsen, das sind 613 Menschen, Ihren Beitrag seit Beginn der Mitgliedschaft bezahlt. Die bundesweit im vergangenen Jahr erreichte Quote von lediglich rund 40% hatte zur Folge, dass wir auch für 2015 wieder rund 1,2 Mio. Euro weniger bekommen, als uns nach der Parteienfinanzierung aus den errungenen Wählerstimmen zustünde. Geld, was nicht etwa der Steuerzahler spart, sondern was unter den anderen Parteien, auch NPD und AfD, aufgeteilt wird. Alle Mitglieder, die mit ihren Beiträgen im Rückstand sind, haben in den vergangenen Wochen eine entsprechende Mail oder einen Brief bekommen und werden bald eine letzte Aufforderung zur Zahlung der ausstehenden Beiträge erhalten. Danach entscheiden die jeweiligen Kreisvorstände über die Anmeldung zur Streichung aus der Mitgliederliste.

Beiträge, die wir dringend zur Aufrechterhaltung des Parteibetriebs benötigen, sind zu leisten an:

Piratenpartei Deutschland
Deutsche Skatbank
BLZ: 83065408
Konto: 4796586

IBAN: DE60830654080004796586
BIC: GENODEF1SLR

Seit Anfang 2014 ist neu, dass du verpflichtend deine Mitgliedsnummer angeben musst, damit deine Zahlung einwandfrei deinem Konto gutgeschrieben werden kann. Die Mitgliedsnummer findest du auf deinem Ausweis unten links.

Eine aktuelle Version der Einzugsermächtigung, die postalisch oder per Fax 030/609897-517 an die Piratenpartei Deutschland, Pflugstr. 9a, 10115 Berlin, geschickt werden muss, findest du unter http://wiki.piratenpartei.de/wiki/images/d/da/Lastschrift_Piratenpartei_Deutschland.pdf

Bei Fragen zu deiner Einzugsermächtigung, oder auch gerne bei einer Neuerteilung, kannst du dich an unsere Schatzmeisterei unter schatzmeister@piraten-nds.de wenden.

Die Mitgliederverwaltung kümmert sich um alle Belange, die mit deiner Mitgliedschaft zu tun haben, du erreichst sie unter mv@piraten-nds.de

Und hier auch nochmal unsere Landes-Anschrift:

Piratenpartei Niedersachsen
Landesgeschäftsstelle
Mitgliederbetreuung
Haltenhoffstr. 50
30167 Hannover

Fax: 0511-92050914

Per E-Mail erreichst du die Landesgeschäftsstelle unter lgs@piraten-nds.de

Alle schriftlichen Mitteilungen sind zukünftig an diese Adresse zu richten.

6. Interessante Links

Für Piraten, die auch mal über den Tellerrand schauen wollen, präsentieren wir hier interesante Links:

Wie kann man Vorurteilen gegenüber Flüchtlingen begegnen? Eine mögliche Reaktion findet sich hier: http://www.bento.de/politik/vorurteile-ueber-fluechtlinge-wie-antworte-ich-79857/

Bundestagspräsident Lammert fordert Transparenz bei den TTIP-Verträgen, zumindest für Bundestagsabgeordnete? Schon fast piratig. Aber eben nur fast. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ttip-lammert-droht-mit-nein-zu-freihandelsabkommen-a-1059885.html

Kommt es doch noch zu einem Routerzwang? Bitte nicht auch noch das. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gesetz-gegen-Routerzwang-Verbaende-appellieren-vor-Verabschiedung-an-Abgeordnete-2861324.html

Nicht nur wir ziehen gegen die Vorratsdatenspeicherung vor das Bundesverfassungsgericht. Das tut auch Digital Courage. Magst du dies mittels digitaler Unterschrift unterstützen? https://aktion.digitalcourage.de/civicrm/petition/sign?sid=2&reset=1

7. Zu guter Letzt

Wie gefällt dir dieser Newsletter? Hast du Ideen oder Anregungen für die nächste Ausgabe? Was kann raus, was soll vielleicht rein? Möchtest du über besondere Erfahrungen als Pirat berichten? Wir freuen uns über dein Feedback unter: newsletter@piraten-nds.de

Viele Grüße
Dein Newsletterteam
Jessica und Thomas