Pressemitteilung Aktuelles

Minister Tonne verkennt noch immer die Realität

Lüftung
Lüftung

Heute hat Kultusminister Tonne angekündigt, nach den Herbstferien zeitlich begrenztes Maskenpflicht während des Unterrichts dem Homeschooling vorzuziehen [1]. Die PIRATEN Niedersachsen erkennen darin noch immer kein Einsehen der Realität.

“Manchmal fällt der Euro centweise. Aber es ist schön zu wissen, dass Minister Tonne nicht vollends wissenschaftliche Erkenntnisse ignoriert [2], wie es noch gestern den Anschein hatte [3]. Allerdings ist dieser Minischritt noch nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Solange die AHA-Regel [4] nicht vollends umgesetzt werden kann, ist die Maskenpflicht nur die 2. Komponente nach den Hygieneregeln. Dass deren komplette Einhaltung zu Recht in allen anderen Lebensbereichen gefordert wird, aber ausgerechnet nicht in den Schulen, ist immer noch ein Beweis dafür, dass der Erkenntnisgewinn nicht ausreichend ist. Wo Abstände nicht eingehalten werden können, muss geteilter Unterricht oder komplettes Homeschooling das erste Mittel der Wahl sein”, mahnt Thomas Ganskow [5], Vorsitzender der PIRATEN Niedersachsen und deren Spitzenkandidat zur Bundestagswahl 2021. “Weiterhin verkennt Minister Tonne, dass das RKI klare Empfehlungen für den Präsenzschulbetrieb ausgegeben hat [6]. Hier gilt es sicherzustellen, dass diese vollumfänglich landesweit umgesetzt werden. Oder muss wirklich erst ein Kind oder jemand dessen Angehöriger sterben, weil von außen in die Schulen gebrachte Viren sich dort verteilen können? Das ist menschenverachtend! Denn nicht nur für vorbelastete Personen kann Corona einen schweren Verlauf haben oder sogar zum Tod führen.

Wo man sich in anderen Dingen auf ausgedachte Wahrscheinlichkeiten beruft [7], da wischt man hier das Offensichtliche weg, wie einen schlechten Traum. Und das alles nur, um den Traum der Wirtschaft nach besetzten Arbeitsplätzen aufrechtzuerhalten. Dabei belastet diese der Ausfall von erkrankten oder in Quarantäne befindlichen Eltern genauso. Und das gegebenenfalls sogar dauerhaft. Es ist dieses kurzfristige Denken, was das Hauptübel unserer Politik ist. Und der offensichtlich nicht vorhandene Lernwille.”

AHA+L nicht ausreichend

In Erweiterung der Hygienekonzepte soll mittels einer Lüftung alle 20 Minuten für einen Luftaustausch gesorgt werden. [8]

“Der Lüftungsplan ist nicht weniger menschenverachtend. Holt man sich nicht Corona, so dann doch wenigstens eine unnötige Erkältung. Denn nach wie vor sind viele Schulen gar nicht mit Fenstern ausgestattet, die für eine Querlüftung geeignet sind. Noch weniger mit Lüftungssystemen, die jetzt mit Bundesmitteln modernisiert werden könnten. [9] Übrigens etwas, was man – wie den Einbau an sich – schon im letzten halben Jahr hätte in Angriff nehmen können”, kritisiert Jens Berwing, Generalsekretär der PIRATEN Niedersachsen. “Abgesehen davon regelt das Arbeitsschutzgesetz die Mindesttemperaturen am Arbeitsplatz. [10] Wie das mit den angedachten Lüftungen im aufkommenden Winter sichergestellt werden soll, ohne zwischen Sauna und Eispalast zu wechseln, bleibt wohl das Geheimnis des Ministers. Genauso, weshalb nicht schon längst Lüfter angeschafft wurden, die für einen ständigen Luftaustausch sorgen würden. Aber 120 Euro pro Kopf [11] sind wohl zu viel des Guten für die Kinder, von denen die herrschende Politik immer behauptet, sie seien unsere Zukunft. Offenbar vertraut man auf den Klimawandel und einen warmen Winter. Das wäre auf mehrfache Weise katastrophal.”

[1] https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Live-Kultusminister-Tonne-stellt-Plaene-fuer-Schulstart-vor,corona4870.html

[2] https://www.tagesschau.de/investigativ/schulen-rki-empfehlungen-101.html

[3] https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Schulen-starten-nach-Herbstferien-mit-Praesenzunterricht,schulstart272.html

[4] https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/aha-regel-im-neuen-alltag-1775842

[5] https://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Thomas_Ganskow

[6] https://www.news4teachers.de/2020/10/also-doch-das-robert-koch-institut-stellt-sich-gegen-die-kultusminister-bildungseinrichtungen-haben-eine-rolle-im-infektionsgeschehen/

[7] NPOG, § 2 https://lmy.de/ugTXH

[8] https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/schulstart-in-niedersachsen-nach-den-herbstferien-193790.html

[9] https://www.tab.de/news/500-mio-euro-foerderprogramm-fuer-lueftungsanlagen-tritt-demnaechst-in-kraft_3571921.html

[10] https://verdi-bub.de/wissen/praxistipps/temperatur-am-arbeitsplatz-unertraeglich-was-koennen-beschaeftigte-tun

[11] https://www.news4teachers.de/2020/08/gebauer-luftfilter-fuer-klassenraeume-waeren-gut-sind-aber-zu-teuer/